Die Reinigung von Fliesenfugen, insbesondere im Bad, ist nicht ganz einfach. Feuchtigkeit und Seifenreste bilden schnell einen Film, der zum Nährboden für Bakterien wird. Da übliche Sanitärreiniger Säure enthalten, die auf lange Sicht das Material der Fugen angreifen, müssten für Fliesen und Fugen eigentlich unterschiedliche Reinigungsmittel verwendet werden. In der Praxis ist dies jedoch selten der Fall.
Abhilfe schafft der Premium-Fugenmörtel weber.fug 875 BlueComfort. Seine quarzfreie Rezeptur ergibt eine sehr feine Fugenoberfläche, die abriebfest, wasser- und schmutzabweisend ist. Zudem ist der Fugenmörtel resistenter gegen haushaltsübliche saure Sanitärreiniger. Mit elf Farbtönen ermöglicht die Fuge ein effektvolles Design und beschert lange Freude an einem pflegeleichten, makellosen Oberbelag. Weitere Informationen online unter www.sg-weber.de/fliesenverlegung. (Advertorial)
Foto: Saint-Gobain Weber